Veranstaltungskalender

Dieser Abschnitt zeigt die kommenden Veranstaltungen im Veranstaltungskalender. Mehr info: siriosatsang@gmail.com

Frühjahrs-Meditations-Retreat 2019 in Italien mit Satguru Sirio Ji

Apr 25 - Mai 1 2019

Sant Bani Ashram, Ribolla (Italien)

Besuchen Sie ein intensives Meditationsretreat mit Satguru Sirio Ji, ein italienisch-europäischer Surat Shabd Yoga Meister (Sant Mat), welcher Schüler von Sant Kirpal Singh und Sant Ajaib ist.

Der Ashram befindet sich in der wundervollen Hügellandschaft der südlichen Toskana, genannt Maremma. Der Ashram wurde 1979 gegründet und mit seiner spirituell aufgeladenen Atmosphäre durch tausende hier verbrachten Meditationsstunden, ist er ein idealer Ort, um sich eine Zeitlang von der Welt zurückzuziehen und sich spirituell zu erneuern.

Die hier ausgeübte Praxis wird Surat Shabd Yoga genannt. Surat Shabd Yoga ist ein innerer Yogaweg, bestehend aus Mediation auf das innere Licht und den inneren Klang. Kurz gesagt, bedeutet Surat Aufmerksamkeit und Shabd ist die zum Ausdruck gebrachte Kraft Gottes, die sich als Licht und Klang manifestiert, und Yoga bedeutet Vereinigung. Surat Shabd Yoga bedeutet also, dass sich die Aufmerksamkeit (das Selbst) mit der zum Ausdruck gebrachten Kraft Gott (dem Überselbst) vereint und verschmilzt. Oft wird dies auch als Radhasoami erwähnt, wobei das Wort „Radha“ ist individuelle Seele ist und Soami die universelle Seele. Radhasoami bedeutet daher den Zustand, in dem die individuelle Seele sich mit der universellen Seele vereint und darin eintaucht.

Dies kann man durch die erwähnte Yoga-Praxis unter der Anleitung eines authentischen, verwirklichten Meisters erfahren, welcher diesen Weg nun schon über mehr als 40 Jahre gegangen ist.

Sprachen während dieses Programms: ITALIENISCH, ENGLISCH

Alle Meditationssitzungen werden von Meister Sirio Ji persönlich angeleitet und alle Sitzungen beginnen mit dem Singen von spirituellen Liedern und Mantras. Und dies ist das Programm :

Täglicher Stundenplan:
4-6 Uhr Meditation
Tee
7-9 Uhr Meditation
Frühstück
11-12 Uhr Yoga m(it Dorottya Fary)
12.-13 Uhr Meditation
Mittagessen
16:30-19:00 Uhr Satsang (Meditation und Vortrag des Meisters)
Abendessen
20:30-21:30 Spirituelles Konzert durch Meister Sirio Ji
Nach 22:00 Bettruhe und Stille

Am letzten Tag endet das Programm nach dem Nachmittags-Satsang.

Die Teilnahme selbst ist kostenfrei, jedoch gibt es einen Mindest-Unkostenbeitrag für die Mahlzeiten mit Unterkunft von geringen 20 € /Tag/Person. Darüber hinaus können sie der „Sant Bani Ashram Association“ etwas spenden, um den Ashram aufrecht zu erhalten und zu verbessern.

Die Mahlzeiten sind vegetarisch und sie bestehen aus Früchten und Gemüsen der Saison (incl. Trockenfrüchte) Es ist aber auch möglich, eine reine Obstdiät oder Rohkostdiät während des Programms zu bekommen, oder die bekömmlichen vegetarischen bzs. veganen Mahlzeiten. (Bitte geben Sie im Voraus Ihre bevorzugte Nahrungsform an, auch wenn Sie besondere Anforderungen haben, wie Allergien usw.). Es gibt auch einige Teilnehmer, welche während der Veranstaltung fasten, um so tiefer und intensiver alle Ebenen des menschlichen Wesens zu aktivieren.

Die Yoga-Stunden am Vormittag vor der dritten Meditationssitzung solle den Körper fit machen, noch flexibler, und uns dadurch erlauben, besser in der Meditation zu sitzen. Sie haben auch gute Auswirkungen auf das Gemüt, indem sie frische Energie in unseren Körper bringen und dadurch das Gemüt nach ein paar Übungen sich besser entspannen und herunterkommen kann. Diese dritte Meditationssitzung ist für den Körper meist die schwierigste des Tages – daher wollen wir uns erfrischen und so den Tag in einer physisch aufgeladenen Weise fortsetzen.

Darüber hinaus ist es auch möglich, selbstlosen Dienst zu leisten (Seva) und ein wenig körperliche Arbeit im Ashram zu tun (so wie Gartenarbeit, in und an den Gebäuden, Beschneiden von Bäumen ,etc..) Dies ist nicht nur gut für den Körper, sondern auch für das Gemüt und den Geist, da der Seva (Dienst) für den Ashram als einer der wertvollsten Möglichkeiten dieser Art betrachtet wird. Der Seva für den Ashram wird der ganzen Menschheit von Nutzen sein. Damit dienen wir auch dem Meister (der auch Seine spirituelle Arbeit für uns kostenfrei hergibt). So helfen wir dem Ashram (als spirituellem Ort) und all jenen, die diese Veranstaltungen besuchen, und nicht zuletzt auch uns selbst. Zusammengefasst ist Seva für den Ashram ein großer Segen für jeden, eine große Gelegenheit, selbstlos zu wirken und durch diese Erfahrung eine andere Seite unseres Wesens zu vertiefen.

Wenn Sie kommen möchten, um an der Veranstaltung teilzunehmen, oder wenn Sie irgend eine Frage haben, bitte schreiben Sie uns an info@siriosatsang.com.

Spirituelles Yorkshire Retreat 2019

Juni 2019

 Yorkshire (Großbritannien)

Nähere Informationen zum Programm folgen in Kürze!

Intensiv Spirituelles Retreat mit Satguru Sirio Ji in USA

  Juli 2019

 Washington DC & Idaho

Nähere Informationen zum Programm folgen in Kürze!

Spirituelles Sommer Retreat mit Satguru Sirio Ji

 Aug 15 - Aug 21 2019

 Sant Bani Ashram, Ribolla (Italien)

Nähere Informationen zum Programm folgen in Kürze!

Sant Ajaib Singh ji bandara

  September 2019

 Amsterdam

Nähere Informationen zum Programm folgen in Kürze!

Veranstaltungskalender